June 5, 2024, 10:20 am – 11:25 am

Herausforderungen und Transformationen im Hochschulwesen

Klimawandel, Pandemie, Krieg: Hochschulen können sich den gesellschaftlichen Krisen der Gegenwart und den Konflikten in der Welt nicht entziehen. Sie sind als Akteure gefragt. Ob als Wissensproduzenten, als Foren für gesellschaftliche Diskussionen oder als Betroffene von Transformationsprozessen: Krisen und Konflikte werden auch an den Hochschulen ausgetragen. Im Zuge ihrer fortschreitenden globalen Vernetzung sind die Hochschulen, Wissenschaftler:innen und Universitätsangehörige auch zunehmend gefordert, Stellung zu beziehen, Verantwortung zu übernehmen und zugleich das Vertrauen in die Wissenschaft zu erhalten.
In unserem Auftaktpodium sprechen wir über die großen Herausforderungen, vor denen die Hochschulen in Deutschland stehen. Wie müssen sie aufgestellt sein, um ihrer Rolle in der Gesellschaft weiterhin gerecht werden zu können, um krisenresilient(er) zu sein und auf die globalen Megatrends angemessen reagieren zu können?

Speaker
  • Thorsten Posselt, Inhaber des Lehrstuhls für Innovationsökonomik und -management der Universität Leipzig, geschäftsführender Institutsleiter des Frauenhofer Zentrums für Internationales Management und WissensökonomieThorsten Posselt
    Inhaber des Lehrstuhls für Innovationsökonomik und -management der Universität Leipzig, geschäftsführender Institutsleiter des Frauenhofer Zentrums für Internationales Management und Wissensökonomie
  • Ulrike Kuch, Vizepräsidentin für gesellschaftliche Transformation der Bauhaus-Universität WeimarUlrike Kuch
    Vizepräsidentin für gesellschaftliche Transformation der Bauhaus-Universität Weimar
  • Evelyn Korn, Vizepräsidentin für Universitätskultur und Qualitätsentwicklung der Uni Marburg, Vorstand Wissenschaft - Stiftung Innovation in der HochschullehreEvelyn Korn
    Vizepräsidentin für Universitätskultur und Qualitätsentwicklung der Uni Marburg, Vorstand Wissenschaft - Stiftung Innovation in der Hochschullehre
  • Matthias Middell, Prorektor für Campusentwicklung, Kooperation und Internationalisierung und Professor für Kulturgeschichte an der Universität LeipzigMatthias Middell
    Prorektor für Campusentwicklung, Kooperation und Internationalisierung und Professor für Kulturgeschichte an der Universität Leipzig
  • Dayala Lang, Moderatorin der Partner-Stage LeipzigDayala Lang
    Moderatorin der Partner-Stage Leipzig
Track

Structures & Strategies

Room

Leipzig-Stage

Language

DE

Format

Diskussion