November 3, 2021, 12:45 pm – 13:15 pm

Lightning Talks: Künstliche Intelligenz als Studieninhalt

Maximilian Klemp, Daniel Memmert
"KI und ML für Studierende der Sportwissenschaften"

Der technologische Fortschritt und das stetig steigende öffentliche Interesse im Spitzensport haben dem Einzug von Methoden des Maschinellen Lernens und der Künstlichen Intelligenz in der Sportanalyse den Weg geebnet. Dies bringt für Beschäftigte in Forschung und Praxis der Sportwissenschaften die Notwendigkeit mit sich, derlei Methoden sicher anwenden zu können. Daraus ergibt sich der dringende Bedarf einer Implementierung von ML und KI in die sportwissenschaftliche Hochschulbildung.

Johannes Krugel, Ralph Ewerth
"Leibniz AI Academy"

Die "Leibniz AI Academy" ist ein innovatives, disziplinübergreifendes Studien- und Weiterbildungsprojekt der Leibniz Universität Hannover. In einer fakultätsübergreifenden Kooperation werden hybride Lehrangebote entwickelt, mit denen anwendungsbezogene KI-Kompetenzen nicht nur in der Informatik, sondern in der Breite des Lehrangebots der LUH verankert werden und außerdem mit Micro-Degrees als Weiterbildungsangebot für Interessierte aus der Industrie und anderen Organisationen angeboten werden.

Christina B. Class
""KI und Ethik" 4ALL: welche Kompetenzen sind relevant?"

Viele ethische Fragen im Zusammenhang mit der Entwicklung und dem Einsatz von KI Anwendungen können nicht einfach beantwortet werden, sondern müssen im Diskurs ausgehandelt werden. Ein Projekt der Ernst-Abbe-Hochschule Jena wird hierfür notwendige Kompetenzen für Studierende der angewandten Wissenschaften betrachten. Der Lightning Talk beleuchtet den Hintergrund des Projekts und skizziert die Idee einer Kompetenzmatrix sowie der geplanten Lehreinheiten.

Sebastian Stober, Tobias Reggelin, Sebastian Lang
"AI Engineering - Projektvorstellung"

Ein interdisziplinärer projektorientierter Bachelorstudiengang mit Ausbildungsschwerpunkt auf Künstlicher Intelligenz und Ingenieurwissenschaften