June 5, 2024, 14:20 pm – 14:50 pm

Barrieren wegspielen!

Ein entscheidender Future Skill ist, kompetent mit psychischen Erkrankungen umgehen zu können. Dazu braucht es Offenheit, vorurteilsfreie und unterstützende Kommunikation. Unser Tale of Tomorrow ermutigt Lehrende und Lernende gemeinsam ein Umfeld aufzubauen, in dem Studierende mit psychischer Erkrankung ihr Studium ohne Barrieren und Stigmatisierungen meistern können. Wir entwickeln gemeinsam mit Studierenden ein Serious Game. In Beyond the Chalkboard können Spielende als Sam, einer betroffenen Person, den Studienalltag erleben. Im Spiel werden Sams Handlungsoptionen durch strukturelle Bedingungen, Handlungen und Reaktionen von Anderen und auch durch Ängste und depressive Gefühle begrenzt.

Wie kann Sensibilisierung für psychische Erkrankungen im Studium gefördert werden, bei Lehrenden und Studierenden? Welche Erfahrungen gibt es an anderen Hochschulen mit der Einbindung von Serious Games? Wie können Barrieren in der Lehre erkannt und (spielerisch) Handlungsoptionen abgeleitet werden?

Literacy: Steinkühler, J. et al. (2023). Die Studierendenbefragung in Deutschland: best3. Stu-dieren mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung. Berlin: Bundesministerium für Bildung und Forschung. https://www.studierendenwerke.de/fileadmin/user_upload/beeintraechtigt_studieren_2021.pdf Weber, R., et al. (2020). Die schönste Zeit des Lebens? Psychische Belastungen von Studierenden am Beispiel einer deutschen Hochschule (Zeitschrift für Klinische Psychologie und Psychotherapie 49). https://doi.org/10.1026/1616-3443/a000573

Speaker
  • Jasmin Alfeld, TH Köln, wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt Barrierefreie Lehre am Zentrum für LehrentwicklungJasmin Alfeld
    TH Köln, wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt Barrierefreie Lehre am Zentrum für Lehrentwicklung
  • Klara Groß-Elixmann, TH Köln, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für LehrentwicklungKlara Groß-Elixmann
    TH Köln, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Lehrentwicklung
Track

Future Skills

Room

Digital 1

Language

DE

Format

Input