Call for Participation – Abgeschlossen

FAQ

Das Programm des University:Future Festivals 2021 setzt sich aus Einreichungen der Commuinty zusammen. Über den Call for Participation konnten Teilnehmende 5- und 30-minütige Beiträge für den Conference:Day am 3. November 2021 sowie 60- und 120-minütige Sessions für den Workshops:Day am 4. November 2021 einreichen und das Programm aktiv mitgestalten.

Der Call for Participation hat am 17. September 2021 geendet.

Bitte beachten Sie, dass der Call abgeschlossen und eine Bewerbung nicht mehr möglich ist. Zur Zeit bewerten die einzelnen Jurys die Einreichungen. Wir geben Ihnen in Kürze Bescheid.

Das Programm des University:Future Festivals teilt sich in acht thematischen Tracks ein:

  1. Campus – der Track zu Räumen, Verwaltung und Partizipation
  2. Data – der Track zu Digitaler Souveränität, Standards, Datenschutz und Recht
  3. Inclusivity – der Track zu Diversity und Barrierefreiheit
  4. Lead – der Track zu Strategie und Leadership
  5. Learn – der Track zu Lehren und Lernen
  6. Skills – der Track zu Kompetenzen und Qualifizierung
  7. KI –  der Track zu Künstlicher Intelligenz
  8. Vision – der Track für Visionen und Nachhaltigkeit

Weitere Informationen zu den Tracks finden Sie hier.

Das University:Future Festival wird organisiert vom Hochschulforum Digitalisierung und der Stiftung Innovation in der Hochschullehre. Außerdem wird wird es durch zahlreiche Partner unterstützt: Track-Partner des KI-Tracks ist der KI-Campus, die Lernplattform für Künstliche Intelligenz.

Allgemeine Informationen
Bitte beachten Sie, dass alle Formate für alle Zielgruppen geöffnet sind. Die Konferenzsprachen sind dabei Deutsch und Englisch.

Ansprechpartner Call for Participation

Sebastian Horndasch

Sebastian Horndasch
horndasch@hochschulforum.org
+49 (0)174 9080747