Riel Miller, Head of Futures Literacy, UNESCO, Paris

Riel Miller

Head of Futures Literacy, UNESCO, Paris

Über mich
Riel Miller ist einer der weltweit führenden Experten in Theorie und Praxis, wenn es darum geht, die Zukunft zu nutzen, um das, was Menschen sehen und tun, zu verändern. Er ist als innovativer und weltweit erfahrener Projektinitiator, Designer und Manager anerkannt. Als Experte wurden seine Theorien in einer Vielzahl an akademischen Zeitschriften und anderen Medien veröffentlicht – von Themen wie der Zukunft des Internets bis hin zur Umgestaltung strategischer Prozesse. Er ist ein versierter Hauptredner und Moderator. Riel Miller hat als leitender Manager im öffentlichen Dienst von Ontario (Finanzministerien; Universitäten; Industrie) und bei der OECD in Paris (Wirtschaft; Wissenschaft und Technologie; Bildung; Territoriale Entwicklung; Entwicklungszentrum; Internationales Zukunftsprogramm) gearbeitet. Im Jahr 2005 gründete er ein Beratungsunternehmen – xperidox, um Kunden zu beraten, wie sie die Zukunft effektiver nutzen können. 2012 wurde er zum Head of Foresight der UNESCO ernannt. Neues Buch: Transforming the Future: Anticipation in the 21st Century
Beiträge